Der Sozialatlas des Landkreises Garmisch-Partenkirchen
Willkommen > Familien-Wegweiser > Geld / Finanzen > 1.2 Elterngeld

1.2 Elterngeld

Jedem Elternpaar stehen 14 Monate Elterngeld ab Geburt zu.
Ein Elternteil allein kann es maximal 12 Monate in Anspruch nehmen. Für die verbleibenden 2 Monate steht dem anderen Elternteil Elterngeld zu. Die Aufteilung der 14 Bezugsmonate kann jedes Elternpaar selbst bestimmen, bspw. 7 Monate Elterngeld für die Mutter und 7 Monate für den Vater. Beide Elternteile können es auch zur selben Zeit beziehen, bzw. die Mutter vom 1. bis 8. Lebensmonat des Kindes und der Vater vom 7. bis 12. Lebensmonat. Damit ist der maximale Anspruch auf 14 Monate verbraucht und den 7. sowie 8. Lebensmonat haben Mutter und Vater Elterngeld bekommen.

Elterngeld erhält, wer sich vorrangig selbst um die Betreuung seines Kindes kümmert und deshalb nicht oder nur in Teilzeit bis zu 30 Stunden pro Woche erwerbstätig ist.

Die Höhe richtet sich nach dem durchschnittlichen Einkommen der letzten zwölf Monate vor Beginn der Mutterschutzfrist (gilt für die Mutter) bzw. vor Geburt des Kindes (gilt für den Vater). Das entfallende Nettoeinkommen wird zu 67% ersetzt bis zur Höchstgrenze von 1.800 Euro monatlich.
Auch Elternteile, die vor der Geburt nicht erwerbstätig waren, erhalten Elterngeld und zwar in Höhe des Mindestbetrages von 300 Euro pro Monat. Das Mindestelterngeld wird für maximal 12 Monate ausgezahlt. Dies betrifft z.B. Hausfrauen/männer, Studierende, Geringverdiener und Bezieher von Sozialleistungen.
Für Fragen rund um dieses Thema steht Ihnen das Zentrum Bayern Familie und Soziales zur Verfügung.

Anträge sind bei den Standesämtern und im Internet unter http://www.zbfs.bayern.de/elterngeld erhältlich und müssen dann bei einer der vier Regionalstellen des Zentrums Bayern Familie und Soziales, die für den Regierungsbezirk Oberbayern sind, eingereicht werden.

Welche Stelle für Sie zuständig ist richtet sich nach dem Geburtsdatum Ihres Kindes. Entsprechende Kontaktadressen können Sie der nebenstehenden Auflistung entnehmen.


Broschüren:
„Elterngeld und Elternzeit“ über www.bmfsfj.de oder bei den Schwangerschaftsberatungsstellen im Landkreis erhältlich.

 

Allgemeine Auskunft und Beratung für Eltern, deren Kinder innerhalb des 01. - 20. eines Monats geboren wurden:

Zentrum Bayern Familie und Soziales (Visitenkarte öffnen)
Servicezentrum Bayerstraße 32
80335 München
Tel.: 089/18 96 60
Fax: 089/18 96 61 499
E-mail: poststelle.obb2@zbfs.bayern.de
Internet: www.zbfs.bayern.de


Allgemeine Auskunft und Beratung für Eltern, deren Kinder innerhalb des 21. - 31. eines Monats geboren wurden:

Zentrum Bayern Familie und Soziales (Visitenkarte öffnen)
Servicezentrum Richelstraße 17
80634 München
Tel.: 089/18 96 60
Fax: 089/18 96 62 489
E-mail: poststelle.obb1@zbfs.bayern.de

www.bmfsfj.de
www.familien-wegweiser.de
www.zbfs.bayern.de

Elterngeld – Antragstellung:

liegt der Geburtstag des Kindes innerhalb des

…01.-05. eines Monats

Region Oberfranken
Hegelstr. 2
95447 Bayreuth
Tel.: 09287/80 30
Fax: 09287/80 35 98
E-mail: poststelle.ofr-selb@zbfs.bayern.de

…06.-10. eines Monats:

Region Oberpfalz
Landshuter Straße 55
93053 Regensburg
Tel.: 0941/78 09 00
Fax: 0941/78 09 14 16
E-mail: poststelle.opf@zbfs.bayern.de

…11.-20. eines Monats:

Region Oberbayern
Bayerstr. 32
80335 München
Tel.: 089/18 96 60
Fax: 089/18 966 14 94
E-mail: poststelle.obb2@zbfs.bayern.de

21.-31. eines Monats:

Region Oberbayern
Richelstr. 17
80634 München
Tel.: 089/18 96 60
Fax: 089/18 96 62 59 6
E-mail: poststelle.obb1@zbfs.bayern.de